Reparieren statt Wegwerfen

Ein Auto mit Verbrennungsmotor länger zu fahren und zu reparieren ist aktuell noch deutlich nachhaltiger, als ein neues Elektroauto zu kaufen. In manchen Medien wird suggeriert, dass die E-Mobilität der Weg wäre, um den Klimawandel aufzuhalten, aber über den gesamten Lebenszyklus des E-Fahrzeugs mit Batterie ist die Bilanz aktuell noch negativ.

Deutlich höherer CO2 Ausstoß bei der Herstellung, Ladestrom gewonnen aus fossilen Energien wie z.B. Kohle und die relativ kurze Lebensdauer des Fahrzeugs aufgrund fehlender Infrastruktur in Sekundärmärkten wie Osteuropa oder Afrika, lässt E-Autos zur Umweltbelastung werden.

Einen modernen Verbrenner zu reparieren und länger zu nutzen ist die nachhaltigere Mobilität. Wir sind Ihr Partner für die wirtschaftlich optimale Erhaltung Ihrer Mobilität!